RESERVIEREN SIE JETZT
skip to Main Content

Es ist eines der Sternegerichte unseres Restaurants und das von unseren Gästen am meisten gelobte. Aber weißt du, was Seitan ist? Es ist eine Zubereitung auf Weizenglutenbasis, die ihr das Pseudonym “pflanzliches Fleisch” eingebracht hat. Reich an Proteinen, fettarm und in der vegetarischen oder veganen Ernährung sehr beliebt, um die Proteinaufnahme sicherzustellen.
Im Casa Albets stellen wir den hausgemachten Seitan her. Wir versuchen immer die vegane Küche so zu zubereiten, dass etwas leckeres und bezahlbares für jeden Geschmack entsteht. Alle Geschmacksrichtungen und Rezepte werden von unserem großen Koch Toni Rodríguez kreiert. Auch du solltest dich trauen, einmal unsere Rezepte nach zu kochen. Du könntest Sie dann auch mit uns unter dem Hashtags #RecetasCasaAlbets teilen. Wir sind sehr gespannt, wie es dir geschmeckt hat und was dir gefällt.

Rezept: Seitan mit Zitronencreme und Kapern, Rosinen, Kürbis und gerösteten Karotten Zutaten für den Seitan-Teig:- 1200 g Gluten
– 60 g Weizenmehl
– 2,25 l kaltes Wasser

Wie man es zubereitet:
1. Kochen Sie ¾ l Wasser in einem Topf.
2. Gluten und Weizenmehl in einer Schüssel mischen. Das kalte Wasser zugeben und gerade so lange kneten, bis es keine Klumpen mehr gibt, aber ohne den Teig zu dehnen.
3. Bei Raumtemperatur 15 Minuten ruhen lassen und in große Stücke schneiden, mit den Fingern teilen und dann kochendes Wasser hinzufügen.
4. Seitan in kochendem Wasser kochen. Nach Ablauf einer Stunde die Brühe (siehe nächste Zubereitung) zugeben und weitere 45 Minuten garen. Sobald 110 Minuten vergangen sind, lassen Sie den Seitan bis zum nächsten Tag ruhen, damit der Gluten zieht.

Zutaten für die Seitanbrühe:
– Sonnenblumenöl
– 2 Zwiebeln
– 3 Knoblauchzehen
– 2 Karotten
– 4 Rosmarinzweige
– 3 Thymianzweige
– 150 g brauner Zucker
– 600 ml Sojasauce

Zubereitung:
1. Die Zwiebeln in große Stücke schneiden und die Knoblauchzehen halbieren. In einem Topf mit etwas Sonnenblumenöl anbraten, bis sie Farbe annehmen.
2. Die Karotten schälen und zerkleinern, mit der Zwiebel und dem Knoblauch in den Topf geben, kochen lassen, bis sie unter ständigem Rühren leicht braun werden.
3. Braunzucker, Rosmarin, Thymian und Sojasauce zugeben und 5 Minuten kochen lassen.
4. Sobald der Seitan eine Stunde lang im Wasser gekocht wurde, fügen Sie diese Brühe hinzu (wie im vorherigen Rezept angegeben).

Zutaten für die Zitronen- und Kaperncreme:
– ½ Liter Gemüsebrühe
– 6 Knoblauchzehen
– 2 Zitronen
– 1 Tasse Weißwein
– 2 Esslöffel Bierhefe
– 8 Kapern
– 1 Teelöffel Feinmaismehl
– Olivenöl
– Salz

Zubereitung:
1. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden und in einem Topf mit Öl anbraten, bis er etwas golden ist.
2. Fügen Sie den Weißwein hinzu und lassen Sie ihn um die Hälfte reduzieren.
3. Fügen Sie die Gemüsebrühe, den Zitronensaft, die Kapern, die Bierhefe und das zuvor in etwas Wasser aufgelöste Maismehl und das Salz hinzu: lassen sie ziehen bis es eine dicke Konsistenz aufweist.

Für die gerösteten Karotten und Kürbisse:
– 100 ml Olivenöl
– 15 große Salbeiblätter
– Salz
– Pfeffer
– 1 Kürbis
– 500 g Karotte

Wie man sie zubereitet:
1. Das Öl mit den Salbeiblättern und etwas Salz vermischen.
2. Kürbis und Karotten schälen, in große, unregelmäßige Stücke schneiden, mit Salbeiöl mischen, mit Pfeffer und Salz abschmecken.
3. Bei 180ºC und 30% Luftfeuchtigkeit bissfest backen. Karotten und Kürbis in getrennten Schalen backen.

Ende:
– Seitan
– Karotte
– geröstete Kürbis
– Rosinen
– zubereitete Creme

Wie man dieses köstliche Gericht zubereitet:
1. Rosinen bereitstellen
2. Den Seitan in Filets schneiden.
3. Seitan und Rosinen in etwas Öl anbraten.
4. Karottenstücke und geröstete Kürbisse auf einem Teller servieren, das Seitanfilet, die Rosinen, etwas von der Creme und Kapern, eingelegte Zwiebel und etwas frisch gemahlenen Pfeffer dazugeben.
Wagen Sie sich an unser Rezept heran?

Receta Seitan
Back To Top